DEEN?
info
Home » Republik

Republik Kongo Infrastruktur


Die Infrastruktur der Republik Kongo befindet sich zum Teil in einem mangelhaften Zustand.

Sowohl das Schienennetz als auch das Straßennetz sind unzureichend ausgebaut (unbefestigte Sandpisten) beziehungsweise restaurierungsbedürftig (Gleis- und Signalanlagen). Dies sind starke Hindernisse für die heimische Industrie

Da der Schiffsverkehr in einigen Gebieten des Landes die einzige Transportmöglichkeit darstellt, wird diesem ein besonderer Stellenwert zu teil. Die Republik Kongo beherbergt zwei internationale Flughäfen und einige nationale Airports, die von globalen und nationalen Flugunternehmen angeflogen werden.


Impressum | Allgemeine Geschäftsbedingungen | Inhalt